Unter dem Motto „We Love The 90´s“ findet am 23.02.2019 als Saison-Highlight eine besondere Eisdisco in der Donaubad-Eissportanlage statt.

„Wenn eine 90er-Party irgendwohin passt – dann in eine Eissportanlage!“, sagt Mario Schneider, Leiter des Ulmer Theatro-Clubs. Schneider, den das Donaubad als Co-Veranstalter mit ins Boot holen konnte, wird mit aufwändiger Lichttechnik, einem 200 qm großen Tanzboden auf der Eisfläche und angesagten 90er-DJs für die richtige Party-Atmosphäre sorgen. Abkühlen können sich die Gäste im Freien an einer langen Schneebar.

Am Samstag findet von 19 – 22 Uhr die reguläre Eisdisco statt, es gelten die normalen Eintrittspreise. Um 20 Uhr beginnt das Warm Up für die 90er-Party. Ab 22 Uhr haben dann nur noch Gäste Zutritt, die das Disco-Ticket gekauft haben. Das Disco-Ticket gilt aus Tageskarte, Gäste können also bereits vorher kommen und Runden auf dem Eis drehen. Es kostet im Vorverkauf 12 EUR, an der Abendkasse 15 EUR.

WICHTIGE INFORMATION:

Der Bund und die Landesregierungen haben in einer gemeinsamen Erklärung am 19.01.2021 bekannt gegeben, dass die bundesweiten Maßnahmen (unter anderem auch im Bereich Freizeitgestaltung), um die Corona-Pandemie einzudämmen, bis zum 14.02.2021 verlängert werden. Im Februar wird es eine neue Erklärung von Bund & Ländern geben, möglicherweise kommt es dann auch zu Änderungen bei Freizeitbetrieben. Für den Betrieb der Donaubad-Freizeitanlagen hat das folgende Auswirkungen:

 

  • Seit Montag, 02.11.2020, ist die gesamte Donaubad-Freizeitanlage (Erlebnisbad, Sauna, Eissportanlage, Gastronomie & Wohnmobilstellplatz) für den öffentlichen Betrieb geschlossen. Dies wird auch bis zum 14.02.2021 der Fall sein.

Sobald es Änderungen zur aktuellen Lage gibt, werden wir das hier über die Website oder die Social Media Kanäle (facebook / Instagram) veröffentlichen. Aktuelle Infos zu den Inzidenzwerten (Fälle letzte 7 Tage/100.000) im Landkreis Neu-Ulm sind hier zu finden.

Information für Premiumkarten-Inhaber: Die Laufzeit der Premiumkarten werden wieder (wie schon in der letzten Schließzeit) um die Dauer der tatsächlichen coronabedingten Schließzeit verlängert. Wir hoffen, unsere Premiumkarten-Inhaber bald wieder bei uns begrüßen zu dürfen!

Ihr Donaubad-Team!