Zum Tanzen ins Donaubad? Kein Problem, jeden Dienstag legt DJ Don Alvardo in der „Donaubar“ neben dem Freizeitbad Salsa, Merengue, Bachata und Kizomba auf. Die „Original After Work Salsa Party“ beginnt immer um 21 Uhr, der Eintritt kostet fünf Euro. Und wer noch nicht weiß, ob Salsa und Bachata wirklich „sein Ding“ sind: Ab 20.30 Uhr gibt es regelmäßig Schnupperkurse.

Wo: „Donaubar“ im Donaubad, Wiblinger Straße 55, 89231 Neu-Ulm, Zugang neben dem Donaubad-Eingang.

Weitere Infos: www.hotsalsa.de

 

 

 

 

WICHTIGE INFORMATION:

Der Bund und die Landesregierungen haben in einer gemeinsamen Erklärung am 23.03.2021 bekannt gegeben, dass die bundesweiten coronabedingten Maßnahmen (speziell bei Bädern, Thermen, Saunen, Wohnmobilstellplätzen,…) bis zum 18. April verlängert werden. Mitte April wird es eine neue Erklärung von Bund & Ländern geben, möglicherweise kommt es dann auch zu Änderungen bei Freizeitbetrieben. Für den Betrieb der Donaubad-Freizeitanlagen hat das folgende Auswirkungen:

 

  • Seit Montag, 02.11.2020, ist die gesamte Donaubad-Freizeitanlage (Erlebnisbad, Sauna, Eissportanlage, Gastronomie & Wohnmobilstellplatz) für den öffentlichen Betrieb geschlossen. Dies wird auch bis Mitte April der Fall sein. Ausnahme bleibt der Wohnmobilstellplatz, der für berufsbedingte Gäste geöffnet hat, für touristische Gäste jedoch weiter geschlossen ist (weitere Infos hier).

Sobald es Änderungen zur aktuellen Lage gibt, werden wir das hier über die Website oder die Social Media Kanäle (facebook / Instagram) veröffentlichen. Aktuelle Infos zu den Inzidenzwerten (Fälle letzte 7 Tage/100.000) im Landkreis Neu-Ulm sind hier zu finden.

Information für Premiumkarten-Inhaber: Die Laufzeit der Premiumkarten werden wieder (wie schon in der letzten Schließzeit) um die Dauer der tatsächlichen coronabedingten Schließzeit verlängert. Wir hoffen, unsere Premiumkarten-Inhaber bald wieder bei uns begrüßen zu dürfen!

Ihr Donaubad-Team!