Donaubad-Sommerstrand 2017: Open-Air Party-Nächte immer dienstags, freitags und samstags | Donaubad

Bis Ende August ist jeweils dienstags, freitags und samstags Party im Donaubad angesagt. Am Dienstag und Freitag gibt es von 20 bis 24 Uhr Salsa-Beats, Merengue, Bachata und Kizomba. Jeden Samstag lockt von 19 bis 24 Uhr das Sommerstrand-Partyfeeling mit einem bunten Musikmix aus Hip-Hop, House, Reggaeton und Mainstream. Aufgelegt wird von DJ Don Alvarado und wechselnden Gast-DJs. Der Eintritt kostet je Eventabend zwischen 6 – 10 € (je nach DJ bzw. Musik-Band vor Ort).

Für den großen Beach-Party-Bereich direkt neben dem Freibad wurden 100 Tonnen Sandstrand aufgeschüttet, eine 100 Quadratmeter große Tanzfläche und mehrere Chill out-Bereiche unter freiem Himmel aufgebaut. Sollte das Wetter einmal nicht ganz so gut sein, stehen den Gästen Lounge-Zelte zur Verfügung. Selbstverständlich hat das Beach-Gelände eine eigene Cocktail-Bar.

Der Zugang erfolgt über den Eingang der Kasse des Donaubad-Freibades, kostenlose Parkplätze sind vor dem Donaubad vorhanden.

Sollten die Witterungsverhältnisse schlecht sein, so entfällt die Veranstaltung. Weitere Infos sind der Website http://www.hotsalsa.de zu entnehmen (entfällt das Event wird dies hier bekannt gegeben).