Die Saunalandschaft im Donaubad Neu-Ulm ist vom Deutschen Sauna-Bund erneut mit dem höchsten Qualitätszeichen „Premium Sauna (5 Sterne)“ ausgezeichnet worden. Neben der Auszeichnung Premium gibt es auch die Auszeichnungen Selection (4 Sterne) und Classic (3 Sterne). „Das Qualitätssystem ist vergleichbar mit den bekannten Sternen bei Hotels. Die Kategorien sollen nicht hierarchisch gesehen werden. Vielmehr bauen sie aufeinander auf und sind jeweils mit einem genau definierten Angebot verbunden“, erläutert Rolf-A. Pieper, Geschäftsführer des Deutschen Sauna-Bundes in Bielefeld, die Grundidee des Systems.

Saunaanlagen mit dem Qualitätszeichen „Premium“ sind für Tagesaufenthalte geeignet. Die Dienstleistungen umfassen unter anderem mehrere Sauna- und Warmlufträume, mindestens einen Saunaraum im Außenbereich, Abkühlmöglichkeiten, ein Badebecken, gesundheitsfördernde & erlebnisorientierte Aufgüsse, vielseitige Wohlfühl-Angebote und eine Voll-Gastronomie. Zur Prüfung besuchte ein unabhängiger Prüfer des zuständigen Qualitätsausschusses des Deutschen Sauna-Bundes anonym die Saunaanlage. Er überprüfte alle vorgegebenen Qualitätskriterien und die Betriebsführung. Erst nach diesem erfolgreichen Mystery-Check beschloss der Qualitätsausschuss die erneute Verleihung des Premium-Zertifikates an das Donaubad.

In der Region besitzt das Donaubad die einzige vom Saunabund zertifizierte Premium-Saunaanlage. Für Geschäftsführer Jochen Weis ein wiederholter Beweis dafür, dass sich die Qualität bei Service- und Dienstleistung, Angebot und Infrastruktur auf sehr hohem Niveau befindet.

Eine Übersicht über die aktuell zertifizierten Betriebe sowie weitere Informationen zu den Qualitätszeichen finden Sie hier: http://www.saunabund-ev.de/index.php?id=930

WICHTIGE INFORMATION:

Der Bund und die Landesregierungen haben in einer gemeinsamen Erklärung am 10.02.2021 bekannt gegeben, dass die bundesweiten Maßnahmen (unter anderem auch im Bereich Freizeitgestaltung), um die Corona-Pandemie einzudämmen, bis zum 07.03.2021 verlängert werden. Zu Beginn März wird es eine neue Erklärung von Bund & Ländern geben, möglicherweise kommt es dann auch zu Änderungen bei Freizeitbetrieben. Für den Betrieb der Donaubad-Freizeitanlagen hat das folgende Auswirkungen:

 

  • Seit Montag, 02.11.2020, ist die gesamte Donaubad-Freizeitanlage (Erlebnisbad, Sauna, Eissportanlage, Gastronomie & Wohnmobilstellplatz) für den öffentlichen Betrieb geschlossen. Dies wird auch bis zum 07.03.2021 der Fall sein. Ausnahme bleibt der Wohnmobilstellplatz, der für berufsbedingte Gäste geöffnet hat, für touristische Gäste jedoch weiter geschlossen ist (weitere Infos hier).

Sobald es Änderungen zur aktuellen Lage gibt, werden wir das hier über die Website oder die Social Media Kanäle (facebook / Instagram) veröffentlichen. Aktuelle Infos zu den Inzidenzwerten (Fälle letzte 7 Tage/100.000) im Landkreis Neu-Ulm sind hier zu finden.

Information für Premiumkarten-Inhaber: Die Laufzeit der Premiumkarten werden wieder (wie schon in der letzten Schließzeit) um die Dauer der tatsächlichen coronabedingten Schließzeit verlängert. Wir hoffen, unsere Premiumkarten-Inhaber bald wieder bei uns begrüßen zu dürfen!

Ihr Donaubad-Team!