Ende 2016 wurde die große Freizeitanlage am Donauufer durch die Donaubad Ulm/Neu-Ulm GmbH übernommen.

Am 19.11.2018 um 15:46 Uhr begrüßte der Geschäftsführer, Jochen Weis, den 1.000.000 Besucher der Gesamtanlage und überreichte diesem, stellvertretend für die vielen Gäste zuvor, als „DANKESCHÖN“ eine Urkunde sowie eine Premium-Jahreskarte. Der Gewinner, Christoph Brüggert, sowie dessen Partnerin Teresa Niermann, beide aus Dillingen, freuten sich sehr über die Überraschung. „Wie die Gewinner, so freuen auch wir uns als gesamtes Donaubad-Team über den 1.000.000 Gast“, so Jochen Weis. Er sei überrascht, diesen Meilenstein bereits jetzt erreicht zu haben, da die Ein-Millionen-Marke erst für Dezember erwartet worden war. „Wir sehen die steigenden Besuchszahlen als Bestätigung dafür, dass wir auf dem richtigen Weg sind.“

Seit Übernahme im Dezember 2016 war die Anlage an 690 Tagen geöffnet und hatte im Durchschnitt täglich rund 1.450 Gäste. Die 1.000.000 Besucher und Besucherinnen teilen sich wie folgt auf die Teilbereiche auf:

  • Erlebnisbad mit Sauna:                710.000 Gäste
  • Freibad:                                        178.000 Gäste
  • Eissportanlage:                             112.000 Gäste

WICHTIGE INFORMATION:

Der Bund und die Landesregierungen haben in einer gemeinsamen Erklärung am 10.02.2021 bekannt gegeben, dass die bundesweiten Maßnahmen (unter anderem auch im Bereich Freizeitgestaltung), um die Corona-Pandemie einzudämmen, bis zum 07.03.2021 verlängert werden. Zu Beginn März wird es eine neue Erklärung von Bund & Ländern geben, möglicherweise kommt es dann auch zu Änderungen bei Freizeitbetrieben. Für den Betrieb der Donaubad-Freizeitanlagen hat das folgende Auswirkungen:

 

  • Seit Montag, 02.11.2020, ist die gesamte Donaubad-Freizeitanlage (Erlebnisbad, Sauna, Eissportanlage, Gastronomie & Wohnmobilstellplatz) für den öffentlichen Betrieb geschlossen. Dies wird auch bis zum 07.03.2021 der Fall sein. Ausnahme bleibt der Wohnmobilstellplatz, der für berufsbedingte Gäste geöffnet hat, für touristische Gäste jedoch weiter geschlossen ist (weitere Infos hier).

Sobald es Änderungen zur aktuellen Lage gibt, werden wir das hier über die Website oder die Social Media Kanäle (facebook / Instagram) veröffentlichen. Aktuelle Infos zu den Inzidenzwerten (Fälle letzte 7 Tage/100.000) im Landkreis Neu-Ulm sind hier zu finden.

Information für Premiumkarten-Inhaber: Die Laufzeit der Premiumkarten werden wieder (wie schon in der letzten Schließzeit) um die Dauer der tatsächlichen coronabedingten Schließzeit verlängert. Wir hoffen, unsere Premiumkarten-Inhaber bald wieder bei uns begrüßen zu dürfen!

Ihr Donaubad-Team!