Hochwasser-Info | Donaubad

Derzeit keine Hochwasser-Gefahr!

Die Donaubad-Anlage hat aktuell in allen Bereichen (Erlebnisbad, Sauna, Freibad, Eissportanlage und Wohnmobilstellplatz) regulär geöffnet.

Hochwasser sind natürliche Ereignisse, die nicht verhindert werden können und charakteristisch für das Abflussverhalten von Bächen und Flüssen sind. Im Falle eines Hochwassers können große Risiken für Menschenleben und Sachwerte bestehen.

Rund um die Donaubad-Anlage (ausgenommen Wohmobilstellplatz) wurde eine Hochwasser-Schutzmauer gebaut, welche die Anlage bei Hochwasser schützt. An den Zugangsbereichen zur Donaubad-Anlage (Eingangs- & Kassenbereiche) werden im Hochwasser-Fall Schotts eingezogen, so dass die Anlage dann geschützt ist. Ein Zugang zur Anlage mit Erlebnisbad, Sauna, Freibad und Eissportanlage ist in diesem Fall nicht mehr möglich.

Der Wohnmobilstellplatz am Donaubad ist durch keine Hochwasser-Schutzmauer umgeben und muss im Hochwasserfall innerhalb von 6 Stunden geräumt werden. Sollte dieser Fall eintreten werden wir auf dem Stellplatz selbst und aber auch hier auf der Website informieren.

Über den folgenden Link ist der Pegelstand der Donau zu finden (Mess-Stelle ca. auf Höhe des Donaubads).