Mittelalter-Wochenende zum Tag der Sauna | Donaubad

Das Saunabaden hat im europäischen Raum eine lange Tradition, die bis in das 5. Jahrhundert zurückreicht. Heute gibt es in Deutschland ca. 12.000 Saunaanlagen, was Deutschland zum Saunaweltmeister macht. Dies wird jährlich mit dem Tag der Sauna (am 24. September) in vielen Saunaanlagen gefeiert. Das Donaubad widmet in diesem Jahr der Saunatradition und dem Tag der Sauna ein ganzes Mittelalter-Wochenende. Vom 27. – 29. September 2019 (Freitag bis Sonntag / je von 10.00 – 22.00 Uhr) ist in der Donaubad-Sauna daher einiges geboten. Unsere Highlights an diesen Tagen:

  • Mittelalterliches Schwitzen im Schwitzzelt
  • Sonderaufgussplan mit verschiedenen Aufgüssen aus dem Mittelalter, z.B. Ritter-Show-Aufguss, Robin Hood-Aufguss, Holde-Maid-Aufguss
  • Baden wie im Mittelalter im Badezuber
  • Verschiedene mittelalterliche Ritterspiel
  • Festschmauss vom Grill und aus dem Fass, z.B. geschmortes Wildscheinragout mit Pilzen oder Ritterplatte
  • Dellen- und Beulenheilerei im Osteopathie- und Massagezelt

An allen drei Tagen gilt der normale Eintritt, kein Eventzuschlag!

Weitere Informationen hier: https://www.donaubad.de/project/5236/